Seite 3 von 7
#31 Lima Nord Module Frames von Tartaruga 13.08.2018 19:01

avatar

Hello everybody
Hallo Miteinander

It's moving forward slowly and faster than planned. In the last two days I was able to get the individual parts for the L-Nord module frames
completely prefabricate and assemble. A job that takes time if you only have simple tools at your disposal. The most important is working exactly!

Langsam geht es vorwärts und das schneller als angedacht. In den letzten zwei Tagen konnte ich die Einzelteile für die L-Nord Modulrahmen
vollständig vorfabrizieren und Zusammenbauen. Eine Arbeit die Zeit braucht wenn man nur einfaches Werkezeug zur Verfügung hat. Das wichtigste
dabei ist genau zu Arbeiten!

Here the pictures:
Hier die Bilder dazu:


















Christoph

#32 RE: Lima Nord Module Frames von tsokasn 14.08.2018 05:13

Very nice job!!!

#33 RE: Lima Nord Module Frames von Tartaruga 20.08.2018 07:22

avatar

Hallo Miteinander

Laufend arbeite ich an der Modulanlage. Da ich aber noch nicht alle Komponenten bekommen habe, werden die Lücken
mit kleinen Arbeiten gefüllt zur Modulgestaltung.


Hier die Bilder dazu:







Christoph

#34 RE: Lima Nord Module Frames von tsokasn 20.08.2018 09:22

Looking over again and again at the module frame,I say that someone could easily duplicate them to get more on the same dimensions?

#35 RE: Lima Nord Module Frames von Tartaruga 20.08.2018 12:57

avatar

Hello tsokasn

I have adapted my modules for the train station that i build. Standard modules are described in detail in
the following document. Unfortunately only in German.
Modulanlagenbau nach dem NORD-Modul

Christoph

#36 Lima Nord Module - Tracks von Tartaruga 05.09.2018 19:22

avatar

Hello everybody
Hallo Zusammen

Even though I don't make much posts I am constantly working on the modules. When I came to lay the Lima tracks,
there was a question of principle for me, embarrassed as they are or trying to get the best out of it. I was involved in the second
variant and found an interesting way for me. It gives me more work, but I think it's worth it.

Auch wenn ich nicht viel Beiträge erstelle bin ich laufend an dem Modulen am Arbeiten. Als ich zum verlegen der Lima Geleise kam,
gab es für mich die Grundsatzfrage, verlegen wie sie sind oder versuchen das Beste herauszuholen. Ich habe mit für die zweite
Variante entschieden und einen interessanten Weg für mich gefunden. Es gibt dadurch mehr Arbeit, aber ich finde es lohnt sich.

Following some pictures of my solution:
Folgend noch Bilder zu meinem Lösungsweg:


















Christoph

#37 RE: Lima Nord Module - Tracks von tsokasn 06.09.2018 15:50

Brilliant idea!!!

#38 RE: Lima Nord Module - Tracks von Musseler 06.09.2018 22:29

avatar

Hallo Christoph,

your solution looks very good! Ingenius idea!
My package from Brosch will arrive at Saturday. So there hopefully will be some photos from me in the next weeks.
I hope, there will be enough place to join the modules...?

#39 RE: Lima Nord Module - Tracks von Tartaruga 07.09.2018 07:27

avatar

Hello Eric,

Are you in for the model hobby expo 2019 in Novegro?





Christoph

#40 RE: Lima Nord Module - Tracks von Musseler 08.09.2018 17:08

avatar

Should we go together? My wife will show me the red card for being away from home too much time!

#41 RE: Lima Nord Module - Tracks von Musseler 08.09.2018 17:11

avatar

Hello together,

here are the results from today building the Nordmodul- Curvejokers:













#42 RE: Lima Nord Module - Tracks von Musseler 21.09.2018 11:02

avatar

Hello together,

leider habe ich den falschen Kork nachgekauft. Jetzt erst mal Warten auf den richtigen von Auhagen.

#43 RE: Lima Nord Module - Tracks von Musseler 24.11.2018 21:24

avatar

Hello,

I continued building the modules today. The cork was already glued and the tracks can be mounted. To use the modules at our "Eifelquerbahn"-Layout too, I have to add some dot contacts. It is possible to use the Märklin K-track, but it is a rather ugly track with high track profiles (2,7 mm). I now have to see, wether the dot band (coming from Erbert-company and called "Pukoband) is suitable for the GT-Flextrack. Here the results of today:

I use some Railway sleepers made of circuit boards (coming from "Digitalzentrale) to fix the ends of the flextrack. For the dot contacts there had to be drilled some more holes:


After cutting of some sleepers, I mounted fish plates at the end of the tracks. Lima-NEM-plates fitted best!


The tracks became soldered to the circuit board sleepers.


Now I tried to glue the "Pukoband" to the bottom of the sleepers, which is not really easy. Although the glue should set quickly, it needed very much time and had to be fixed with clamps. I will test an other glue tomorrow.

#44 Lima Nord Module - Tracks von Tartaruga 03.12.2018 22:42

avatar

Hallo Miteinander

Grosse Fortschritte gab es in den letzten Wochen an meinen Module nicht wie gewünscht, aber es soll ja ein Hobby bleiben und
die Familie soll dabei nicht zu kurz kommen. Ich konnte mir dafür genug Gedanken zur Umsetzung kleiner Details machen und
der zukünftige Ausgestaltung zu der ich aber noch gerne Schweige. Es soll doch auch für die Leser spannend bleiben. Zum Anfang
mal Übersichtsbilder über die kleinen Fortschritte die nicht sofort ersichtlich sind.








Hier mal zu einem der kleinen Details zur Umsetzung wenn die Nacht lang ist kommt man auf solche Ideen und da ich es nicht
lassen kann und ich gerne von Hand solche feine Arbeiten ausführe wurden mal kurzerhand 96 Geleisnägel von Hand produziert.




Nach kurzer Zeit war aber mein Daumen überhitzt und schmerzte. So macht die Not erfinderisch und es wurde für die Massen-
produktion optimiert. Wie man sieht hatte es nichts mit dem Nägel einhauen zu tun.




Christoph

#45 RE: Lima Nord Module - Tracks von Musseler 15.12.2018 13:58

avatar

Hello together,

a little progress....

Have a look at the mirror to avoid kinks...









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz